Marsupi - die echte Marke seit 1996

Leider tauchen aktuell auf auf verschiedenen Kanälen immer wieder minderwertige Kopien des Marsupi auf. Manche sehen dem original Marsupi zum verwechseln ähnlich. Natürlich möchten Sie nur die beste und sicherste Babytrage für Ihr Baby. Leider ist aber gerade der Marsupi aufgrund seiner großen Beliebtheit ein begehrtes Objekt für Produkfälscher. Nachbildungen werden so perfekt produziert, dass sie sich auf den ersten Blick nicht vom Original unterscheiden. Selbst wir müssen hier ganz genau hinschauen.  Aber gerade giftige Schadstoffe und Einsparungen an der Sicherheit durch dünnere Garne lassen keine Kompromisse zu. Denn die Auswirkungen für Ihr Baby sind fatal bis lebensbedrohlich. Billige Kopien werden zu Niedrigstpreisen hergestellt. Nur so ist es möglich den Marsupi viel günstiger zu verkaufen. Leider sind diese Händler (auch bekannte Namen) so skrupellos, diese gefährliche Billigware unter der Originalbeschreibung und den Originalfotos zu verkaufen.

Und deshalb sind diese Marsupi Billigkopien für Ihre Baby und Sie so gefährlich

  • Die Nähte sind oft schlecht verarbeitet. Es werden dünnere Garne verwendet, die reißen und keine Sicherheit gewähren. Dies ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen!
  • Der Stoff entspricht nicht den Angaben z. B. statt 100% Bio-Baumwolle wird schadstoffbelastete Baumwolle verwendet bzw. sogar- Mischgewebe oder 100% Polyester (obwohl etwas Anderes deklariert ist).
  • Die angegebene Größe ist falsch; z. B. statt XL ist es die Größe L
  • Schulter- oder Beckengurte sind zu kurz, oder zu lang
  • Beim ersten Waschen geht der Marsupi ein und der Stoff verliert seine Struktur
  • Beim ersten Waschen verliert die Babytrage viel Farbe oder verfärbt sich.
  • Neuerungen finden keine Anwendung

interessante Links:

Gefährliche Fälschungen im Amazon Maketplace

Experten warnen vor gefälschten Produkten bei ebay & Co

Zitat John Ruskin: "Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, dass nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, dass Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."